Behandlungszeiten

Mo bis Fr 7 – 22 Uhr |­ Sa 7 – 12 Uhr

 

 

Bahnhofplatz 4 (Badenerhof) | 5400 Baden

Termine Tel. 076 224 54 00termine@guter-ruf.ch

Fussreflexzonen-Therapie

Beschreibung

Die Fussreflexzonen-Therapie ist eine Behandlungsform, die sich im Laufe von vielen Jahren aus altem Volkswissen zu einer exakt ausgearbeiteten Therapie entwickelt hat. Sie hat zwar ihren Ausgangspunkt am Fuss, bewirkt jedoch mehr als eine übliche Fussmassage.

Durch diese Therapie wird gesamthaft eine Verbesserung gestörter Organ- und Gewebefunktionen des Menschen erreicht. Die Therapie kann als eigenständige Behandlung oder in Kombination mit anderen Methoden angewendet werden.

Auf diesen Grundlagen entwickelte Hanne Marquardt seit 1958 zuerst in ihrer eigenen Praxis, später in der Lehrstätte die Methode der Fussreflexzonen-Therapie als Therapie stetig weiter.

Wirkung

Diese Therapie kann heute als differenzierte Behandlung eingesetzt werden und stellt eine sinnvolle Alternative zur häufig überbetonten apparativen Patientenbehandlung dar. Sie ist bereits in einer grossen Anzahl von Kliniken, Sanatorien und Praxen im täglichen Therapieangebot enthalten und wird auf ärztliche Verordnung ausgeführt.

Wer therapiert?

Peter

Med. Masseur mit eidg. Fachausweis seit 2017

Lucrezia

Medizinische Masseurin mit eidg. Fachausweis seit 2011

Marion

Med. Masseurin mit eidg. Fachausweis seit 2020

Michel

Med. Masseur/in mit eidgenössischem Fachausweis / FA SRK (Med. Mass.)

Thomas

Med. Masseur FA/SRK seit 1994, seit 2003 Cranio-Sacral-Therapeut